Aktuelles
Hannover, 19. September 2017

Wir brauchen Unterstützung!

Das IPH sucht mehrere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Master-Abschluss im Bereich Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen. Bewerben Sie sich jetzt, wenn Sie sich für Fabrikplanung, Digitalisierung oder Stadienplanung interessieren!  
Aktuelles
Hannover, 11. September 2017

20 Jahre AKWZB: Jubiläumsfeier in Hannover

Der Arbeitskreis Werkzeug- und Formenbau (AKWZB) sorgt für den Austausch zwischen Industrie und Wissenschaft. Gegründet wurde das Branchennetzwerk 1997 am IPH, am 27. September 2017 feiern wir das 20-jährige Bestehen. Feiern Sie mit!  
Pressemitteilung
Hannover, 30. August 2017

Software erleichtert Technologieauswahl

Welches Lager-, Transport- und Kommissioniersystem für ein Unternehmen am besten geeignet ist, zeigt in Zukunft eine Software, die das IPH derzeit entwickelt. Interessierte Firmen können sich am Projekt beteiligen und den Softwaredemonstrator frühzeitig testen.  
Pressemitteilung
Hannover, 24. August 2017

Stahl und Aluminium in einem Bauteil

Gemeinsam mit dem ISAF entwickeln wir eine neue Methode, mit der Stahl und Aluminium während des Schmiedens verbunden werden können. Besonders interessant ist das neue Verfahren für den Leichtbau in der Automobilindustrie.  
Pressemitteilung
Hannover, 01. August 2017

Fabrikplanung lernen: Seminar in Hannover

Wie sich moderne und zukunftsfähige Fabriken planen lassen, lernen Fach- und Führungskräfte am 10. und 11. Oktober 2017. IPH und IFA bieten gemeinsam ein Grundlagenseminar an. Anmeldungen sind noch bis zum 19. September 2017 möglich.  
Aktuelles
Hannover, 06. Juli 2017

Komplexe Materialflüsse simulieren

Materialflusssimulationen können viel mehr als nur Warenströme in Fabriken darstellen. Am IPH haben wir einen kompletten Bahnhof simuliert, um die Auslastung von Loks und Gleisen zu verbessern. Mehr dazu lesen Sie in unserem kostenlosen Whitepaper.  
Pressemitteilung
Hannover, 26. Juni 2017

FTS reagieren automatisch auf Störungen

Fahrerlose Transportsysteme (FTS) sollen künftig nicht nur automatisch fahren, sondern auch automatisch auf Störungen reagieren – etwa auf blockierte Wege oder verschmutzte Sensoren. Das IPH sucht noch Unternehmen, die sich am Forschungsprojekt beteiligen wollen.  
Aktuelles
Hannover, 01. Dezember 2015

Wissenschaft trifft Industrie

Praxisnahe Forschung in der Produktionstechnik: Von den Angeboten des IPH profitiert auch Ihr Unternehmen. Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen von der Auftragsforschung bis zur Beratung. Kontaktieren Sie uns!  

Das IPH: Wir erforschen und entwickeln Produktionstechnik

Für die Wissenschaft
Für die Industrie
Für Studierende

Veranstaltungskalender

Arbeitskreis Werkzeug- und Formenbau 20 Jahre AKWZB: Jubiläumsveranstaltung

Von Seminaren über Arbeitskreise bis hin zu Studentenprojekten: Das IPH bietet eine Vielzahl von Veranstaltungen an – für Industrieunternehmen, Wissenschaftler und Studenten.