Kooperationen

Das IPH versteht sich als Vermittler zwischen Theorie und Praxis. In Forschungs- und Beratungsprojekten arbeiten wir sowohl eng mit Industriepartnern als auch mit anderen Forschungseinrichtungen zusammen, um innovative Ideen für die Produktionstechnik zu entwickeln und in der Praxis umzusetzen. Unterstützung erhalten wir dabei von unseren Forschungsförderern und Netzwerkpartnern

Industriepartner

Das IPH bietet produzierenden Unternehmen vielseitige Möglichkeiten der Zusammenarbeit. Unternehmen können Forschungsprojekte begleiten und mit geringem Aufwand schon heute dabei sein, wenn die Technologie von morgen entsteht. In Beratungsprojekten unterstützen die IPH-Ingenieure ihre Kunden bei individuellen Herausforderungen. Eine Auswahl der Unternehmen, mit denen wir bereits erfolgreich zusammengearbeitet haben:

Forschungspartner

In der deutschen Wissenschaftslandschaft ist das IPH gut vernetzt. Wir arbeiten unter anderem mit folgenden Forschungseinrichtungen zusammen:

Forschungsförderer & Forschungsvereinigungen

Die Forschungsprojekte des IPH werden durch unsere Förderer ermöglicht:

Netzwerkpartner

Unterstützung erhält das IPH auch von folgenden Netzwerkpartnern:

Interesse an einer Kooperation?

Ihre Ansprechpartner

Christian Böning
Dipl.-Wirtsch.-Ing.

Abteilungsleiter Logistik

Dr.-Ing.

Björn Eilert

Abteilungsleiter Produktionsautomatisierung

Dr.-Ing.

Malte Stonis

Abteilungsleiter Prozesstechnik

Empfehlen Sie uns