Produktive Ergonomie: Wirtschaftlichkeitsbetrachtung in der Schmiede

Kategorien Diplom-/Masterarbeit, Bachelorarbeit, Studien-/Projektarbeit, Praktikum/Praxissemester
Abteilung Prozesstechnik
Beginn Sofort / Nach Vereinbarung
Thema Umformtechnik
Projekt Entwicklung von ergonomisch optimierten Schmiedezangen zum kraftunterstützten und schwingungsgedämpften Handling von Schmiedeteilen (ErgoZang)

Das Projekt

In der Schmiedebranche werden zur Wahrung einer hohen Flexibilität bei gleichzeitig kleinen Losgrößen vornehmlich Schmiedezangen zur manuellen Handhabung von Schmiedeteilen genutzt. Die manuelle Handhabung führt dabei zu hohen Belastungen der Mitarbeiter. Aus diesen Belastungen resultiert eine Vielzahl von Erkrankungen und Ausfällen.
Ziel des Projektes ist es, eine ergonomisch optimierte Schmiedezange zu entwickeln, um negative wirtschaftliche Auswirkungen zu reduzieren. Wirtschaftliche Auswirkungen neben dem krankheitsbedingten Ausfall des Personals sind fehlende Produktionskapazitäten, Notwendigkeit kostenintensiver Überstunden anderer Mitarbeiter, Umsatzausfall und ggf. Lieferverzug.

Deine Aufgaben

Im Rahmen der Arbeit soll eine Wirtschaftlichkeitsbetrachtung ergonomischer Maßnahmen in der Schmiede durchgeführt werden. Hierbei soll eine potenzielle Steigerung der Wirtschaftlichkeit in der Schmiede durch Reduktion der negativen Auswirkungen hoher Beanspruchungen auf personalbedingte Kosten betrachtet werden.

Folgende Aufgaben sollen hierbei bearbeitet werden

  • Literaturrecherche
  • Aufnahme des Ist-Zustands
  • Ermittlung relevanter Daten
  • Erstellung einer Kostenrechnung
  • Szenarienentwicklung
  • Kritische Diskussion der Ergebnisse

Dein Profil

Du studierst eines der folgenden Fächer:

  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Maschinenbau
  • Produktion und Logistik
  • sonstiger technischer Studiengang

Du hast Interesse an Umformtechnik und hast Kenntnisse in Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen.
Zudem verfügst du über eine eigenverantwortliche und systematische Arbeitsweise.
Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt.

Wir bieten

  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • flexible Arbeitszeiten
  • gut ausgestattete Arbeitsplätze
  • Home-Office nach Absprache
  • Versuchsdurchführung
  • ggf. langfristige Zusammenarbeit

Bewerbung

  • Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung in einer einzigen PDF-Datei an jobs@iph-hannover.de

Ansprechpartner