Judith Kebbe

Abschluss:
M. A.
Funktion:
Referentin für Public Relations und Marketing
Schwerpunkte:
Koordination Pressearbeit und Marketing
Telefon:
+49 (0)511 279 76-114
E-Mail:
kebbe@iph-hannover.de
vCard:
vCard
Xing:
https://www.xing.com/profile/Judith_Kebbe
LinkedIn:
https://de.linkedin.com/in/judith-kebbe-62931010a

Veröffentlichungen

Abseits des Schreibtischs neue Ideen entwickeln: Das ermöglicht der Kreativraum am Institut für Integrierte Produktion Hannover (IPH) gGmbH. Der Rückzugsort soll zum Nachdenken und Kreativsein anregen, aber auch die Arbeit im Team erleichtern.

Kreativraum

"Metall mal anders sehen": So lautet der Titel der Fotoausstellung, die derzeit in Ostfriesland zu sehen ist. Organisiert wurde die Ausstellung vom Institut für Werkstoffkunde (IW) der Leibniz Universität Hannover. Die Bilder stammen von fünf Mitarbeiterinnen der Metallographie des Produktionstechnischen Zentrums Hannover (PZH).

Für seine Masterarbeit hat IPH-Mitarbeiter Benjamin Küster den ersten Preis der Jungheinrich Excellence Awards gewonnen. Ziel seiner Arbeit war die Entwicklung eines Systems zur Gestenerkennung: Damit lassen sich fahrerlose Transportfahrzeuge per Handzeichen steuern.

Excellence Award, Jungheinrich, Gestenerkennung

Zum ersten Mal hat das Institut für Integrierte Produktion Hannover den IPH-Zukunftspreis verliehen. Die Auszeichnung ging an Daniel Kampen für seine Bachelorarbeit über evolutionäre Algorithmen. Seine Ergebnisse helfen der Schmiedeindustrie, Zeit und Material zu sparen.

IPH, Zukunftspreis, evolutionärer Algorithmus, Vorformoptimierung

Jobangebote